Musik starten

Euer Feedback

Ihr möchtet uns bewerten, eure Gedanken mitteilen oder einfach Urlaubsgrüße hinterlassen?

Hier gibt es den Platz dafür.

Wir freuen uns ebenfalls über einen Kommentar auf Facebook, Holidaycheck und/oder Tripadvisor.

Vielen herzlichen Dank!

Aufgrund eurer diversen Bewertungen bzw. Empfehlungen haben wir Anfang 2015 ein Holidaycheck-Siegel bekommen.

Wir sind sehr stolz und bedanken uns bei allen die dies ermöglicht haben.


19.11.2017

Christoph & Carolin Dötsch

Hi ihr zwei, ganz liebe Grüße aus dem kalten Deutschland.

Herzlichen Dank nochmal für die wunderschöne Zeit.
Die zwei Tagesausflüge wo wir mit euch verbringen durften waren einfach Mega. Man fühlt sich bei euch von früh bis spät die ganze Zeit einfach pudelwohl. Wenn man mit euch einen Ausflug bucht, bucht man quasi ein Rundumsorglospaket mit!
Macht einfach weiter so, wir sehen uns wieder.

Ganz Liebe Grüße Das Flitterpaar


10.11.2017

die 5 Spreewälder - www.flottes-rudel.de-

Hallo ihr beiden,

wir schließen uns den bisherigen Einträgen an und bedanken uns für den schönen Ausflug zu den YS Fällen und können euch nur weiter empfehlen! Von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Abschied waren wir wirklich rundum begeistert.

Macht weiter so und dafür wünschen wir euch alles Gute und weiterhin viele zufriedene Reisende!
Jamaika scheint nämlich immer beliebter zu werden...

Für alle zukünftigen Gäste:
als Dank freut sich Anita sicher über mitgebrachtes deutsches Brot ;-)

 


08.11.2017

Gerd May

Hallo Anita und John,

ich möchte mich auf diesem Weg nochmals für den Ausflug zu den Mayfield Falls bedanken. Es war ein wunderbares Erlebnis. Besonders hat mir die individuelle Betreuung innerhalb diese kleinen Gruppe sehr gut gefallen. Der kleine small talk im Auto vermittelt sehr interessante Geschichten und Neues über Jamaika.

Ich wünsche Euch auch für die Zukunft gute Geschäfte und viele neugierige Mitfahrer.

Aus dem Erzgebeirge grüßt Euch ganz herzlich

Gerd May

www.alte-muehle-erzgebirge.de


19.10.2017

Arnold und Angela

Jetzt wird es aber Zeit einen Eintrag zu schreiben !!!
Hallo Anita, hallo John.
Sind nun schon vier Wochen zu Hause -wie schnell die Zeit vergeht. Aber die Erinnerungen bleiben genau so wie vor fünf Jahren. Damals waren YS-Falls und der Black River unser Ziel. Mit Abstecher zu Appleton - ein Genuss dieser Rum. Ebenso diese Ausflüge mit John und Anita. Dieses Jahr gabe es leider keinen Rum, aber Wasser ohne Grenzen. Unsere Ziele waren die Dunn's River Falls und die Mayfield Falls. Das Erklimmen der Wasserfälle wird ein unvergessliches Erlebnis bleiben. Man MUSS es einfach tun.
Da geht kein Weg vorbei, denn es geht aufwärts, gegen den Strom. Auch waren wir bei Bob Marley. Ebenso ein Muss eines jeden Reggae-Fans. Auch wenn es da 'etwas streng riecht', man wird es nicht bereuen. Weitere Ziele (ohne A&J) sind das Shopping-Center Times Quare und am Sonntag die Church Of God - sollte man nicht auslassen.
Hoffentlich haben wir euch den Mund auf einen Jamaica-Urlaub und Touren mit John und Anita etwas wässerig gemacht - sollte so sein :-)
Uns lässt Jamaica nicht los - wir kommen wieder...
Liebe Grüße von

Arnold und Angela


12.09.2017

Simone und Markus

Wir haben in den knapp 3 Wochen unserer Silberhochzeitsreise insgesamt drei Touren mit Anita und John  unternommen und durften so Jamaika näher kennen lernen. Hierfür bedanken wir uns ganz herzlich. 


Ob "YS Falls", "Black River", "Mayfield Falls", "River Rafting" oder "Dunn´s River Falls", alle Ziele waren interessant und beeindruckend und haben sich auf jeden Fall gelohnt.

Während der jeweiligen Fahrten haben wir den umfassenden Informationen von Anita gelauscht und konnten so viel über Land und Leute erfahren, während John den Kleinbus sicher um so manches Schlagloch herum steuerte.

Wir hatten im Vorfeld zu unserem Urlaub per eMail Kontakt mit „Johnmaica“ aufgenommen und haben innerhalb weniger Stunden die ersten Informationen und Tourvorschläge von Anita erhalten

Im Vorfeld zu unseren Planungen war es uns wichtig, auf unseren Touren nicht in einer Großgruppe unterwegs zu sein. Mit Anita und John waren wir max. mit 6 Personen auf dem Ausflug und die Touren waren so geplant, dass wir immer vor der „großen Masse“ vor Ort waren. Wir fühlten uns stets wie auf einem Familienausflug.

Wir danken Euch nochmals für die tolle Zeit und wünschen Euch weiterhin alles Liebe und Gute.

Herzliche Grüße aus Meerbusch
Markus & Simone

P.S.: Noch ein Tipp für alle Urlauber. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass der Tausch von Jamaika-Dollar am Flughafen viel zu teuer ist. Im Vergleich zum Hotel haben wir bei 300 € etwa 40 € Verlust gehabt.