Musik starten

Willkommen auf Johnmaica

Wir sind John und Anita.
Es gibt viele interessante Plätze auf dieser schönen grünen Insel, die es wert sind besucht, entdeckt und erklommen zu werden. Gern würden wir euch diese auf unseren Tagestouren zeigen.

Wir starten hier mit Eindrücken in unserem Blog, den wir gern regelmäßig für euch mit Neuigkeiten, Tipps und Informationen füllen werden, damit ihr (hoffentlich auch nach dem Urlaub) immer einen Grund habt auf unsere Seite zurückzukehren.

One Love

Wir sind auch auf Facebook, Holdidaycheck, Tripadvisor zu finden:


Unabhängigkeitstag

06.08.2015

Heute feiern die Jamaicaner 53 Jahre Unabhängigkeit.
Nach erst spanischer und dann englischer Herrschaft ist diese Insel - immer noch im Commonwealth - ein freies Land.
Es muss noch vieles getan werden um wirklich selbständig zu sein, aber erst einmal wird gefeiert.

Allein in Negril ist der Strand eine große Party, das Dreamweekend begann am 05.08. und geht bis einschließlich 09.08. 

Speziell die jungen Leute kommen von überall her um dabei zu sein. Selbstverständlich ist auch auf der Klippenseite vom Ort einiges los, aber die Hauptattraktionen sind am langen Strand.
Auf der Straße staut es sich, da diese Leute zum größten Teil mit dem Auto anreisen und nicht wie andere mit dem Flugzeug.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine schöne Zeit "Happy Independence"


Nachtreiher

31.07.2015

Dieser wunderschöne Vogel, der mit ca. 3 Jahren komplett ausgewachsen ist und ein herrliches Federkleid hat, ist viel im Sumpfgebiet um den Black River zu sehen.
Wir wagen auch zu behaupten, wo ein Nachtreiher sitzt ist ein Krokodil nicht weit. Es handelt sich hier um einen Raubvogel, der sich u.a. auch von den den kleinen Krokodilbabys ernährt.
Da er immer rote Augen hat wird er auch scherzeshalber der Marihuanavogel genannt :)


Vorsicht!

19.07.2015

Es ist zwar Sonntag, aber dieses Schild geht immer! Es ist ab und an unterwegs auf der Insel am Straßenrand zu sehen und ein beliebtes Photomotiv bei unseren Gästen.
Wahrscheinlich hängt es anschließend ausgedruckt in irgendwelchen Büros, Lagern und/oder Werkstätten. Wir hoffen nun, dass der Spruch dann auch wirklich gelebt wird und etwas von der gelassenen jamaicanischen Einstellung - wie vorab geplant - mitgenommen wird.


Obststand in Middle Quarter

17.07.2015

Auf dem Rückweg von der Südküste halten wir oft an einem Obststand in dieser kleinen Ortschaft an um diverse frische Früchte einzukaufen.

Hier gibt es auch u.a. die berühmten peppershrimps and manchmal saltfishfritters - kleine leckere jamaicanische Spezialitäten für unterwegs.

Es macht Spaß an diesen Straßenständen zu stoppen, zu probieren und ein paar Worte zu wechseln.


Erfrischung im Mayfield Falls

04.07.2015

Die Mayfield Falls ist eine Flußwanderung, also kein großer Wasserfall zum Hochklettern im herkömmlichen Sinne, sondern zum Durchlaufen in toller Natur im tiefsten Hinterland in den Bergen von Jamaica.
Ein absolutes Highlight mit hohem Spaßfaktor bei erfrischenden Temperaturen und ein absolutes Muss für den der Wasser mag und seinen Urlaub in Negril, Jamaica verbringt!
Natürlich ist es nicht immer so "nass", es gibt auch Stellen wo man nur knöcheltief durch das Wasser gehen kann - und Schwimmen können ist keine Pflicht. Also für jeden etwas!